The portal for a lively Walchwil
Das Portal für ein lebendiges Walchwil

Gemeinde

Ausbau Geisswaldstrasse

Die Geisswaldstrasse wird ausgebaut und saniert. Die Arbeiten umfassen nebst der Verbreiterung der Strasse auf 4 Meter, die Schaffung von zwei Ausweichstellen und den Ersatz des bituminösen Oberbaus.

Die Arbeiten starten am 1. März 2021 und dauern je nach Witterung bis ca. August 2021. Die Strasse bleibt einspurig befahrbar. Betroffene Anwohner werden von der Bauleitung separat über lokale Einschränkungen informiert.

Walchwil, 19. Februar 2021, Abteilung Bau/Planung

 

Gemeindeverwaltung wieder offen

Ab Montag, 1. März 2021 ist die Gemeindeverwaltung unter Einhaltung des Schutzkonzepts wieder normal geöffnet. Für einen Termin in der Gemeindeverwaltung wird jedoch empfohlen vorgängig per E-Mail oder telefonisch mit der zuständigen Sachbearbeiterin bzw. dem Sachbearbeiter oder über Telefon 041 759 80 10 bzw. E-Mail einwohnergemeinde@walchwil.ch Kontakt aufzunehmen, da sich ein grosser Teil der Mitarbeitenden im Homeoffice befindet.

Wir bitten Sie zudem zu prüfen, ob Ihr Anliegen auch online erledigt werden kann. Zahlreiche Dienste finden Sie diesbezüglich in unserem Online-Schalter. Herzlichen Dank

 

 

Schul- und Gemeindebibliothek während den Sportferien

Während den Sportferien vom 6. Februar bis 21. Februar 2021 sind wir gerne wie folgt für Sie da:

Mittwoch, 10. Februar 2021, 17.45 Uhr bis 19.00 Uhr

Mittwoch, 17. Februar 2021, 17.45 Uhr bis 19.00 Uhr

Aufgrund der neuen Corona-Masssnahmen schliesst die Bibliothek bereits um 19.00 Uhr.

Walchwil, 29. Januar 2021
Die Bibliothekarinnen

 

Winterdienst 2020/2021

Die Einwohnergemeinde Walchwil ist auch für den kommenden Winter gerüstet, den Winterdienst (Schneeräumung und Salzen) auf Privatstrassen unentgeltlich zu erbringen. Folgende Einschränkungen gelten jedoch sinngemäss nach §22 Strassenreglement:

Auf Privatstrassen, welche sich in einem schlechten baulichen Zustand befinden (vorstehende Schächte, verschobene Randabschlüsse, schadhafte Tragschichten etc.) wird kein Winterdienst oder nur ein reduzierter Winterdienst ausgeführt. Die Strasseneigentümer haben allfällige Schäden, welche durch den Winterdienst entstehen, selbst zu tragen. Vorbehalten bleiben grobfahrlässig verursachte Schäden.

Die Werkeigentümerhaftung für Privatstrassen verbleibt in jedem Falle bei den Strasseneigentümern.

Wir bitten die Bevölkerung davon Kenntnis zu nehmen, dass Schnee von Privat- und Vorplätzen nicht auf Strassen und Trottoirs gebracht werden darf. Die Anstösser sind dafür selber verantwortlich, dass dieser Schnee ohne Behinderung Dritter (Räumfahrzeuge, Verkehrsteilnehmer) entsorgt wird. Hydranten dürfen nicht mit Schnee zugedeckt werden. Diese müssen bei jeder Witterung für die Feuerwehr frei zugänglich und erkennbar sein. Die Ausübung von wintersportlichen Aktivitäten auf öffentlichen Strassen erfolgt auf eigene Gefahr resp. eigene Verantwortung.

Walchwil, 6. November 2020
Einwohnergemeinde Walchwil, Infrastruktur/Sicherheit

Bildstrecken
Picture gallerie